Cam Erotik

Sexcam Dude Bewerte diesen Amateur!
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4.57 von 5 bei 51 Bewertungen

Erotik im Internet gibt es fast so lange, wie das Internet öffentlich zugänglich ist. Schnell kamen damals die ersten Chats auf und wurden für so genannten Cybersex genutzt. Man hat einfach das Prinzip von Telefonsex – sich gegenseitig mit schmutzigen Fantasien aufzugeilen – auf das Internet übertragen und sich nun in den Chatrooms gegenseitig Sexfantasien erzählt. Der große Vorteil des Internet lag darin, dass man gleichzeitig auch via E-Mail Fotos von sich verschicken konnte. Beim Telefonsex findet ja alles in der Fantasie statt. Beim Cybersex kann man dem anderen ein paar schmutzige Fotos zukommen lassen und so die Fantasie etwas konkreter machen. Natürlich hat man sich auch gegenseitig Nacktfotos geschickt.

Erotik im Internet ist also wirklich schon sehr alt. Als dann die Übertragungsgeschwindigkeiten immer höher und die Webcams erfunden wurden, so dass man sich nicht mehr nur schmutzige Fotos schicken, sondern den anderen live via Webcam beobachten konnte, bekam die Erotik im Netz eine neue Dimension: Die Cam Erotik war geboren. Das war der Anfang einer unglaublichen Erfolgsgeschichte, denn Livesex im Internet ist heute gleichbedeutend mit Cam Sex. Das bedeutet nichts anderes, als dass sich zwei (nicht selten auch mehr) Leute zu Hause vor den Rechner setzen, die Webcam anmachen und sich dann gegenseitig mit dem, was sie vor der Webcam machen, aufgeilen. Man kann vor einer Cam zum Beispiel wunderbar strippen. Man kann es sich auch selbst machen und die anderen dabei zuschauen lassen. Inzwischen ist die Cam Erotik so weit, dass man sich beim Cam Sex nicht einfach nur zuschauen, sondern sich auch zuhören lassen kann.

Man könnte modernen Webcam Sex deshalb als eine Art Telefonsex mit Livecam beschreiben. Während man über die Cam beim Masturbieren beobachtet werden kann, kann man mittels Tonübertragung beim Stöhnen belauscht werden. Genau aus diesem Grund ist Webcam Sex heute im Internet so beliebt. Wenn man schon nicht richtig miteinander ficken kann, dann will man sich wenigstens sehen und hören. So nah dran am echten Fickerlebnis wie möglich eben. Moderne Cam Erotik macht’s möglich. Ob die Entwicklung von 3D Monitoren den Cam Sex noch geiler machen wird? Die Chancen stehen nicht schlecht.


  • Weitere Camgirls die gerade Online sind!
  • SexySamira
    SexyIsabell
    Nayeli
    Loren

      keine Kommentare »

    Antwort hinterlassen